Die BürgerApp – jetzt schon ab 12

In Tübingen gibt es deutschlandweit eine einzigartigkeit: Die BürgerApp! In der BürgerApp können die Teilnahmeberechtigten über bestimmte Themen abstistimmen. Im Jahr 2020 stellte der JGR einen Antrag, dass Tübinger Jugendliche schon ab 12 Jahren an den Befragungen teilnehmen können (bisher war die Befragung erst ab 16 Jahren). Nun steht die erste Befragung seit diesem Antrag an.

Weiterlesen

Sitzung am 12. 5.

Die nächste öffentliche Sitzung des Jugendgemeinderates Tübingen findet am Mittwoch, den 12. Mai statt. Als Gast wird Nadine Straubinger vom Ordnungsamt dabei sein. Die Tagesordnung für die Sitzung findest du, indem du auf den Button drückst. Das Protokoll findest du, sobald es freigegeben ist, auch hier. Wie auch alle anderen Sitzungen des Jugendgemeinderates ist auch diese für die Öffentlichkeit zugänglich. Solltest du dabei sein wollen, dann melde dich bei uns über das Kontaktformular (hier).

Hinweise: Die Sitzung findet als Hybridsitzung sowohl im Ratssaal als auch per Videokonferenz mit Microsoft Teams statt. Für die Öffentlichkeit steht nur eine reduzierte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung.

Sitzung am 16. April 2021

Am Freitag den 16. April 2021 findet die nächste öffentliche Sitzung des Jugendgemeinderates statt. Die Tagesordnung für die Sitzung findest du, indem du auf den Button drückst. Das Protokoll findest du, sobald es freigegeben ist, auch hier.

Hinweise: Die Sitzung findet als Hybridsitzung sowohl im Ratssaal als auch per Videokonferenz mit Microsoft Teams statt. Für die Öffentlichkeit steht nur eine reduzierte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung.

Mittwochspalte vom 7. April 2021

Am Mittwoch, den 7. April 2021 durfte der JGR im “Schwäbischen Tagblatt” die Mittwochsspalte veröffentlichen. Im Text mit der Überschrift ” Mitmischen im Haushalt” werden die Haushaltsanträge des JGR vorgestellt. Um den Text zu lesen klicke unten auf den linken Button. Wenn du mehr über die Mittwochsspalte erfahren möchtest, dann klicke unten den zweiten Button.

Der JGR stellt sich vor!

Hier möchten wir Euch gerne aufzeigen, was uns aktuell beschäftigt. Dafür haben wir alle aktuellen Mitglieder befragt, wofür sie sich im Gremium einsetzen – das gibt eine schöne Übersicht über die Bandbreite der verschiedenen Interessen und Arbeitsbereiche. Lest selbst!

Antworten der neuen Mitglieder kommen in nächster Zeit der folgenden Auflistung hinzu.

Als Jugendgemeinderätin / als Jugendgemeinderat setze ich mich ein für…

„… mehr Jugendbeteiligung in der Stadt. Das gelingt mir durch das Organisieren und Moderieren von Podiumsdiskussionen zu kommunalpolitischen Themen wie beispielsweise der Regional-Stadtbahn“ – Marta von Platen

„… mehr Individualität, Internationalität und für mehr Raum zur Mitgestaltung der Stadt durch Jugendliche“ – Luca Wolters

„… die Umsetzung der Wünsche der Jugendlichen“ – Juliana Luft

„… die Inklusion aller und dem Schaffen von Freiraum für die individuellen Bedürfnisse aller Jugendlichen. Insbesondere die konkrete Überprüfung jedes kommunalpolitischen Themas auf seine Relevanz für Jugendliche und für das Klima liegt mir am Herzen.“ – Tom Besenfelder

„… ein vielfältig ausgeprägtes Angebot an Freizeitmöglichkeiten sowie für die städtische Entwicklung im Interesse der Jugendlichen“ – Paul Seelig

Tagesordnung der kommenden Sitzung am 11. Oktober

Am Freitag, den 11. Oktober, findet unsere nächste Sitzung ab 17 Uhr im Ratssaal des Rathauses statt. Dabei sind alle Jugendlichen, die gerne bei der anstehenden Wahl kandidieren wollen oder darüber nachdenken, sich aufstellen zu lassen, sehr herzlich eingeladen, für eine “Schnuppersitzung” vorbeizuschauen und das Gremium live zu erleben.

Hier die Tagesordnung mit allen anstehenden Themen als PDF-Datei zum Download:

Tagesordnung unserer kommenden Sitzung am 13. September

Unsere nächste Sitzung findet am Freitag, den 13. September um 17 Uhr im Sitzungssaal des Technischen Rathauses statt. Besucher*innen sind wie immer herzlich eingeladen. Unter anderem geht es um die anstehende “Fridays for Future”-Demonstration, Änderungen in der Satzung des Jugendgemeinderats und das “Smoke the Cypher”-Breakdance-Battle, das im Oktober stattfinden wird.

Hier die Tagesordnung als PDF-Datei zum Download:

« Ältere Beiträge

© 2021

Theme von Anders NorénHoch ↑