Politik mal anders!

Du wolltest schon immer einmal die Tübinger Bundestagsabgeordneten kennenlernen? Dann besuche doch die JGR-Veranstaltung “Politik mal anders” am 15. Juli ab 16.30 im Bricks, Jugendcafé. Zu der Veranstaltung kommen die Bundestagsabgeordneten der CDU (Annette Widmann-Mauz), der GRÜNEN (Chris Kühn), der LINKE (Heike Hänsel), der SPD (Dr. Martin Rosemann) und der FDP (Julian Grünke). Bei der Veranstaltung kannst du die Bundestagsabgeordneten sowohl auf politischer, als auch auf persönlicher Ebene besser kennen lernen. Wenn du dabei sein willst, dann melde dich bitte auf der Homepage des Bricks an.

“Fridays for Future”-Demo am 20. September

Am 20. September wird in Tübingen eine Demonstation der “Fridays for Future”-Initiative stattfinden. Dabei sind diesmal speziell auch ältere Generationen eingeladen, so dass alle Altersgruppen für das gemeinsame Interesse des Klimaschutzes zusammen auftreten und wirken können.

Der Jugendgemeinderat Tübingen lädt herzlich zur Teilnahme ein und wird selbst mit einigen Mitgliedern vertreten sein.

Hier der Aufruf von Fridays for Future als PDF-Datei:

Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl beim d.a.i. Tübingen

Podium zur Kommunalwahl – Event auf Facebook

Diesen kommenden Samstag, den 11. Mai, findet beim Deutsch-Amerikanischen-Institut Tübingen eine Podiumdiskussion zur Kommunalwahl statt. Die Veranstaltung ist vom Ract!festival und der Wüsten Welle Tübingen organisiert, Themen der Diskussion sind vor allem Jugend, Kultur und Soziales. Diskutieren werden dabei Politiker*innen von den aktuellen Gemeinderatsfraktionen. Hinsichtlich der anstehenden Kommunalwahl können wir einen Besuch sehr empfehlen, insbesondere für alle, die sich von den Themen angesprochen fühlen.

Aktionstag “Umgestaltung ZOB und Anlagenpark”

Diesen kommenden Samstag findet ein Aktionstag zur Umgestaltung des Omnibusbahnhofs und Anlagenparks statt, dabei gibt es vor Ort Planungsworkshops, Diskussionen, einen Spaziergang und Pizza umsonst, es lohnt sich also vorbeizuschauen. Die Veranstaltung bietet vor allem nicht nur einen Einblick in die aktuellen Vorhaben und Pläne, sondern eine Möglichkeit, sich selbst mit eigenen Ideen, Vorschlägen und Anliegen einzubringen. Das Planungsteam ist an Eurer Meinung interessiert und lädt Euch deshalb ein.

Wem der Termin ungeschickt liegt oder der Weg etwas weit ist kann sich dennoch beteiligen, es gibt nämlich auch eine Online-Umfrage:

http://www.umfrageonline.com/s/Jugendumfrage

Plakat der Veranstaltung

Fotowettbewerb “Frauen und Männer auf einer Ebene!?” – Abgabedatum!

An die Teilnehmer vom Fotowettbewerb „Frauen und Männer auf einer Ebene!?“:
Bitte reicht eure Fotos bis spätestens Freitag den 29. März 2019 über die Mailadresse info@romanowski-pg.com ein und gebt die Einverständniserklärung im Jugendcafé Bricks ab. Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg beim Fotografieren!

Hier die Einverständniserklärung als PDF-Datei:

Einverständniserklärung

Fotowettbewerb im Jugendcafé – Polaroidkamera zu gewinnen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen kommenden Samstag, den 23. März, findet um 14 Uhr ein Fotoworkshop und -wettbewerb im Jugendcafé statt. Die Veranstaltung ist Teil der Aktionen des Jugendgemeinderats zum Jubiläum “100 Jahre Frauenwahlrecht” und wird sich an diesem Thema orientieren.

Der Fotograf David Romanowski wird eine Anleitung für alle Teilnehmenden geben, anschließend wird für den Wettbewerb geknipst. Als Preis für den ersten Platz wird es eine Polaroidkamera geben, lasst Euch also die Chance auf das Gewinnen nicht vergehen!

Schaut vorbei und gibt gerne Euren Fotografie-interessierten Freundinnen und Freunden Bescheid.

Wir freuen uns auf Euch!