Diskussion zum Thema Jugendcafé

2 thoughts on “Diskussion zum Thema Jugendcafé”

  1. Hallo miteinander,
    ich lese, dass Ihr ein Jugendcafé haben wollt udndass esalternativlos sei (wie alles, was irgendwer haben möchte).
    Mir scheint diese Argumentation etwas dünn – leider wüsst ich nicht, wo man mehr über die vorangegangene Diskussion erfahren könnte.
    Könntet Ihr mir erklären, welche Zielgruppe und welches Angebot dieses Jugendcafé im Vergleich/alternativ zu Epple-Haus und Schüli und ganz banal XXLhat ? Hilfreich z.B. bei verpassten Zügen wäre es ja nur, wenn es zu den Zeiten auch offen hat? Wie gut besucht sind denn die beiden genannten Jugend-Lokalitäten tagsüber?

    • Hallo Claudi,

      da wir am 5. Mai dieses Jahres nun endlich unser Jugendcafé eröffnen würde ich dich hiermit sehr gerne dazu Einladen.

      Falls es noch relevant ist. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.