Mittwochsspalte vom 25. November 20

Auf dem Herrlesberg in Tübingen leben viele Kinder. Allerdings gibt es dort, und auch sonst in der Umgebung von Lustnau, einen Mangel an Spiel- und Freizeitflächen. Aus diesem Grund wird ein Bolzplatz für den Herllesberg gefordert.

Wie der Jugendgemeinderat darüber denkt und, was die genauen Forderungen sind wird von Tom Besenfelder in der dieswöchigen Mittwochsspalte (25. November 2020). erklärt. Um den Text zu lesen, drücke auf den Button. Um mehr über die Mittwochsspalte zu erfahren, klicke hier.

Stellungnahme zum Thema “Luftungssituation in der Mensa der Uhlandstraße”

Die Lüftung in der Mensa der Uhlandstraße ist defekt. Es wird schon länger darüber geredet diese zu sanieren, allerdings hat der Planungsausschuss nun dem Vorschlag der Stadtverwaltung zugestimmt, die Luftung wieder instand zu setzten, was sie sie aber nicht saniert. Mehr darüber in der Stellungnahme, geschrieben von Tom Besenfelder, welche du findest, indem du auf den Button klickst.

Stellungnahme zum Thema “Sperrung der Mühlstraße”

Die letzte BürgerApp-Abstimmung zeigt: Die Mehrheit der Personen, die mit der App abstimmen sind gegen eine Sperrung. Der Jugendgemeinderat denkt weiterhin anders darüber.

Deshalb haben die Mitglieder Danil Droxner, Margarita Urich, Nikodim Brickwell, Veronika Gaus und Tom Besenfelder für den JGR darüber eine Stellungnahme verfasst. Diese findest du, indem du auf den Button klickst.